Das Wort zum Tag

«Kerzengerade windet sich die Strasse nach Ax-les-Thermes.» Jürgen Emig, Reporter an der Tour de France

Weihnachtsmarkt Rüti

Bei Sonne und Schnee

Querbeet weihnachtlich ist das Angebot am 3. Dezember. Wie es sich für Rüti im Zürcher Oberland gehört.

In Rüti lebt der ehemalige Radquerprofi Albert Zweifel. Der 74-Jährige wurde fünfmal Weltmeister und gewann mehr als 300 Rennen. Bei Sonne, Matsch, Regen und Schnee. Als Pistolero bereitete er Beat Breu und anderen den Weg.

Alles K

Auf ein paar Schneeflocken hofft auch der Weihnachtsmarkt. Damit Kerzen, Krippen, Kugeln noch besser zur Geltung kommen. Und Krimskrams und ein bisschen Kitsch. So soll es sein.

GlĂĽhend

Geöffnet ist der Markt von 11 bis 19 Uhr. Rund um die Uhr fliesst der Wein, der glühende. Dazu gibt's Bratwürste und besinnliche Klänge.