Beckenrieder Samichlais-Märcht

Lottosechser am 7. Dezember

Der Bärtige kann nicht überall sein zur gleichen Zeit. In Beckenried trifft er mit einem Tag Verspätung ein. Dafür bereiten sie ihm dort einen grossen Empfang.

Am 7. Dezember bekommt sogar der Samichlais feuchte Augen. Ihm zu Ehren marschieren gut und gerne 500 Trichler auf. Das rhythmische Drönen der Glocken ist unheimlich – schön.

Den lieben langen Tag

Umrahmt wird der Auftritt des Bärtigen vom Samichlais-Märcht, der den ganzen Samstag dauert. Das bunte Markttreiben lockt Besucher an aus nah und fern. Hunger muss niemand leiden den lieben langen Tag. Es gibt Währschaftes und Glühwein dazu.

Geschichten und Geschenke

Für die Kinder dreht sich ein Karussell um die eigene Achse und werden Geschichten zum Besten gegeben. Die Kleinen ziehen am 7. Dezember den Lottosechser. Auch Geschenke gibt's, vom Samichlais höchstpersönlich.

Mehr Infos unter samichlais.ch.