Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert Inhalte und Werbung anzuzeigen. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

OK
Wird geladen ...
Das Wort zum Tag

«Was soll ich mit den Spielern reden, ich bin doch kein Pfarrer.» Werner Lorant, Fussballtrainer

Berner Kantonalschwingfest

Muni & Mirka

Wer Aa sagt, muss auch Aarberg sagen. Der verhinderte Gastgeber des diesjährigen Berner Kantonalen steigt 2021 noch einmal in die Hosen.

Das Datum des Grossanlasses steht bereits fest. Es ist der 8. August. Der Tag, an dem ein gewisser Roger Federer seinen 40. Geburtstag feiert.

Florian Gnägi

Aus Aarberg stammt einer der bösesten Berner. Florian Gnägi ist zweimaliger Eidgenosse und neunfacher Kranzfestsieger. 2014 gewann er das Berner Kantonale in St. Imier. Sein grosser Traum: die Wiederholung dieses Triumphs vor der eigenen Haustüre.

Puppentanz

Falls ihm, dem Gnägi Florian, das Kunststück gelingt, belohnt er sich mit dem Siegermuni, ein paar Tausend Franken wert. Roger Federer ist auf dem Weg zum Milliardär. Er könnte am 8. August 2021 die Puppen tanzen lassen. Wenn ihn seine gestrenge Gemahlin Mirka, geborene Vavrinec, denn liesse.

News aus den Regionen

Veranstaltungskalender

Meistgelesen