FC Tuggen

Verdaut

Er ist der Primus des Schwyzer Fussballs. Die Pandemie hat ihm den Aufstieg versaut, doch deswegen lässt Erstligist Tuggen den Kopf nicht hängen.

Gegründet wurde der FC Tuggen 1966. Im Jahr, da England dank des legendären «Wembley-Tors» Fussballweltmeister wurde.

Neuer Anlauf

Die Deutschen fühlten sich betrogen vom russischen Linienrichter. Ähnlich ist es dem FC Tuggen in diesen Wochen ergangen. Den Aufstieg in die Promotion League vor Augen, grätschte das Coronavirus den Allenspach-Jungs in die Parade. Der Frust ist mittlerweile verdaut. In der Saison 2020/21 nimmt Tuggen einen neuen Anlauf.

Yakin war da

Auch im Schweizer Cup, er ist der Lieblingsknochen aller Underdogs, möchte der FC Tuggen wieder Schlagzeilen schreiben. So wie 2013, als er den FC Basel unter Murat Yakin vor Probleme stellte. Seither weiss das ganze Land: Ein Spiel gegen Tuggen hat so seine Tücken.

Meistgelesen