Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert Inhalte und Werbung anzuzeigen. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

OK
Wird geladen ...
Das Wort zum Tag

«Jeder hat einen Plan, bis er eins auf die Fresse bekommt.» Mike Tyson, Boxer

FC Attiswil

Treten statt pflegen

Machos haben in Attiswil einen schweren Stand. Die Männer kicken in der 4. Liga, die Frauen zwei Stockwerke höher.

50 Jahre hat der FC auf dem Buckel, doch gefeiert wird erst nächstes Jahr. Oder übernächstes – wer weiss schon, was Virus, Politiker und Behörden im Schilde führen.

16. Februar 1971

Gegründet wurde der FC Attiswil am 16. Februar 1971 im Restaurant Löwen. An jenem Tag stand George Harrisons Song MY SWEET LORD an der Spitze der Hitparade.

Emanzipiert

Die Vereinsväter hätten sich nicht träumen lassen, dass ein halbes Jahrhundert später Frauen die Eckbälle treten, statt zerschundene Männerbeine zu pflegen. In 4536 Attiswil stellen die Frauen eine zweite Equipe in der 3. Liga und ein Nachwuchsteam.  

Was wird erst sein, wenn der FC Attiswil 2071 sein 100-jähriges Jubiläum feiert? Es gibt Machos, die frösteln bei diesem Gedanken.

News aus den Regionen

Veranstaltungskalender

Meistgelesen