Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert Inhalte und Werbung anzuzeigen. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

OK
Wird geladen ...
Das Wort zum Tag

«Alles, was nicht wehtut, ist nur Komfortzone.» Daniela Ryf, Triathletin

FC Therwil

Der mit dem Goldenen Handschuh

Am 10. Juli vor 75 Jahren wurde der FC Therwil gegründet. Gefeiert wird nur im kleinen Rahmen. Bei Covid-19 verstehen die Therwiler keinen Spass.

Der Verein hat schon bessere Zeiten gesehen. Die erste Mannschaft spielt nur in der 3. Liga. Dreimal die Woche trainiert sie, das ist für blutige Amateure aller Ehren wert. Die Rückkehr in höhere Gefilde ist lediglich eine Frage der Zeit.

Top im Nachwuchsbereich

Selbstverständlich schnürt auch das weibliche Geschlecht in Therwil die Treter. Die Frauen stellen zwei Teams in der 2. und 4. Liga. Beeindruckend kommt der Jubilar aus Basel-Land im Nachwuchsbereich daher. 19 Juniorenteams schickt er aufs Feld.

Benjamin Siegrist

Die Buben und Mädchen müssen nicht weit suchen, um ihr Idol zu finden. Torhüter Benjamin Siegrist lernte das fussballerische ABC beim FC Therwil. 2009 wurde er mit der Schweiz U17-Weltmeister. Als bester Torhüter des Turniers erhielt der Therwiler den Goldenen Handschuh der FIFA.

Dundee United

Heute hütet Siegrist in Schottland das Tor. Mit Manchester hat Dundee nur das United gemein. In der Welt des Fussballs ist Dundee United eine drittklassige Adresse. Wenn einer eine Reise tut, hat er viel zu erzählen. Doch manchmal bliebe er besser zu Hause – und würde stehen im Tor des FC Basel.

News aus den Regionen

Veranstaltungskalender

Meistgelesen