Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert Inhalte und Werbung anzuzeigen. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

OK
Wird geladen ...
Das Wort zum Tag

«Wasserball ist ein harter Sport. Besonders für Nichtschwimmer.» Unbekannt

EHC Visp

Vor der Heiligsprechung?

Im Frühling 2022 jährt sich der Visper Meistertitel zum 60. Mal. Er steht so einsam in der Gegend wie ein Hydrant in der Sahara.

1962 bezwang der EHC Visp im Meisterschaftsfinal den HC Davos 3:0. Ein paar Monate später stand die Welt am Rand eines Atomkriegs. Die USA und die UdSSR kühlten ihr Mütchen in der Karibik. Gestritten wurde um Kuba, wo es Eis nur gewürfelt in Cocktailgläsern gibt.

Lonza Arena

Im Oberwallis gefriert das Wasser eins, zwei, drei. Draussen in der rauen Natur und drinnen in der Lonza Arena. Sie ist ein wahres Bijou, das rund 5000 Zuschauern Platz bietet.

Stemmbar

Lonza, ein Unternehmen von Weltruf, greift dem EHC Visp kräftig unter die Arme. Wirtschaftlich wäre der Aufstieg in die National League deshalb zu stemmen. Nun liegt es an der Mannschaft, auf dem Eis Fakten zu schaffen.

Per Hanberg

Neu an der Visper Bande steht Per Hanberg. Ein ausgewiesener Fachmann, der Langenthal zur B-Meisterschaft führte.

Coacht er den EHC Visp nach oben, ist ihm im katholischen Oberwallis die Heiligsprechung sicher. Was für einen Protestanten aus Schweden eine unerhörte Ehre wäre.

News aus den Regionen

Veranstaltungskalender

Meistgelesen