Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert Inhalte und Werbung anzuzeigen. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

OK
Wird geladen ...
Das Wort zum Tag

«Disgusting Bitch!» Tennisspielerin Patty Schnyder beim Handshake mit Conchita Martinez

Nina Betschart

Uns

Wien hat mehr zu bieten als Stephansdom und Walzer. Bikinis und Sand nämlich – und Gold für eine Steinhauserin.

Die 25-jährige Nina Betschart triumphiert mit Partnerin Tanja Hüberli aus Reichenburg an der Beachvolleyball-EM. Das Duo spielte ein fantastisches Turnier. Im Final am 14. August bodigten Betschart/Hüberli die holländische Vertretung glatt in zwei Sätzen.

Vorne und hinten

Die Aufgabenverteilung bei den neuen Europameisterinnen ist klar geregelt. Hüberli spielt am Netz, Betschart ist für die Defensive zuständig. Misslingt Tanja ein Block, segelt Nina durch die Luft wie Boris Becker in seinen besten Zeiten.

«Mega glücklich»

Das Zusammenspiel klappt perfekt. Auch beim Siegerinneninterview in Wien: «Es sind alle mega glücklich. Und für uns ist es total schön, dass so viele dabei waren, das bedeutet uns viel.»  

Uns. Das Zauberwort des sportlichen Erfolgs.

News aus den Regionen

Veranstaltungskalender

Meistgelesen